Dr. Richard Leys de

Dr. Richard Leys

Hardware & Software Design
Gründer und Gesellschafter

Richard Leys wurde am 10.10.1986 in Croix (Frankreich) geboren. Nach dem Hochschulabschluss studierte er Ingenieurswesen an der Universität ECE in Paris mit dem Master-Abschluss. Teil des Studiums waren auch jeweils ein Auslandssemester an der Stafford Universität (England) und Universität Heidelberg (Deutschland).

Danach folgte ab dem Jahre 2009 die Promotion im Bereich der Informatik – Computerarchitekturen unter Herrn Prof. Brüning an der Universität Heidelberg (Titel: Software engineering for hardware/software co-design improvement applied to digital integrated circuit design). Gemäß dem Promotionsschwerpunkt erforschte Leys low-level Softwarearchitekur in Verbindung mit high-performance Computing. So entwickelte und implementierte er digitaler Schaltungen im TSMC 65-nm-Prozessknoten für den Extoll Hochleistungs-Netzwerkkarten ASIC (www.extoll.de).

Von 2014 bis 2017 war Leys Postdoktorand an der Universität Karlsruhe im Themengebiet des generellen Designs von integrierten digital-analogen Mischsignalschaltungen zur hauptsächlichen Verwendung für Sensorsysteme für physikalische Experimenten (z. B. LHC @ CERN). In Verbindung mit dem Lehrauftrag hielt Leys Vorlesungen und Laborarbeiten zum digitalen ASIC-Entwurfsablauf.

Vor der Gründung der HyPrint GmbH war Leys bei der Firma Witte PlusPrint GmbH für den Aufbau einer F&E-Abteilung für gedruckte Elektronik verantwortlich. Der Schwerpunkt lag im Design und der Produktion flexibler gedruckter Schaltungen auf Siebdrucktechnologie, einschließlich zugehöriger Hardware- und Softwareentwicklungen für das Rapid Prototyping von Produkten (kapazitive Berührungssensoren, gedruckte Batterien, Druck- und Temperatursensoren usw.).

Rich widmet sich nach Feierabend gerne der Musik, genoss eine klassische Musikausbildung (Klarinette) und beschäftigt sich aktiv mit keltischer Musik (Violine/Geige, Tin Whistle, Mandoline).

Technische Kompetenzen

CMOS Circuit Design and Implementation:

  • RTL hardware description and verification (Verilog/VHDL, UVM – Cadence Tools)
  • Analog and Mixed-Signal Simulation of CMOS circuits on Cadence ADE Toolchain
  • Implementation on FPGA targets (Xilinx mainly)
  • Semi-Custom and Full-Custom implementation and verification at the top level, tape-out with Foundry Service (DRC/LVS and DFM, Europractice MPW for tapeout)
  • Toolchains + PDK installation and maintenance, including design flow with Cliosoft SoS (License Management with Europractice).
  • Design Flow automation using TCL Domain Specific Language
  • Embedded System and Software design
  • Embedded System Development: Hardware Design (PCB with Eagle and Altium) and Embedded Software Stack on Standard Microcontroller Targets (TI, Microchip, NXP…).
  • System Linux Development (Kernel Building, Kernel Module Programming)
  • Java/Scala/JS based Full Stack Web Development (J2EE, Rest, XML-RPC)
  • Domain Specific Language design in TCL and Java/Scala

Printed Electronics

  • Printing of Functional Fluids using Screen Printing technology (Multi-layer Circuit tracks, Pressure Sensor, Capacitive Touch Fields, Primary and Secondary Batteries)
  • End-to-End design and printing on flat-bed in a production environment (Screen Preparation, Printing Technician assistance, Post-Processing)
  • Software-Assisted Design and PrePress using SVG Open Standards and Open Source Toolchains

General IT/DevOps

  • System administration and maintenance under Linux (Puppet)
  • CI/CD Pipeline using GIT, Jenkins and Container based deployment (Docker)
  • Open Source Workflows (http://github.com/richnou)

Zurück zum Team HyPrint